COVID-19 Virus: Absage der Cologne Classic 2020

Liebe Freunde der Cologne Classic, liebe Sportler, liebe Zuschauer,

bedauerlicherweise tritt nun das ein, was wir uns vor einigen Wochen noch überhaupt nicht vorstellen konnten.Aufgrund der aktuellen Lage sind wir gezwungen, dass traditionelle Radrennen der Domstadt “ COLOGNE CLASSIC“2020 in Elsdorf und Köln – Longerich abzusagen. Auch uns als Veranstalter lässt das COVID-19 Virus keine Wahl, sodass wir diese Entscheidung schweren Herzens treffen müssen.

Die Gesundheit unserer Helfer, Sportler und Zuschauer steht für uns an oberster Stelle – und diese können wir Pfingsten noch nicht wieder ausreichend schützen.

Eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr wird es nicht geben, da dies weder der enge Radsportkalender noch der mit Kölner Sportveranstaltungen bereits stark gefüllte Herbst zulässt.

Wir möchten uns heute bereits schon einmal für das Verständnis aller Beteiligten bedanken.

Wir kommen wieder und werden alles versuchen, 2021 mit einem ähnlich umfangreichen Rennprogramm zurückzukehren.

Bis dahin wünschen wir Euch und Ihnen insbesondere viel Gesundheit, gutes Durchhaltevermögen und den positiven Blick in die Zukunft –  gemeinsam werden wir das schaffen!

Gino Baudrie, Gina Haatz-Becker und das gesamte Team der Cologne Classic!

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.