Cologne Classic
das traditionelle Radrennen
der Domstadt Köln

André Greipel startet in Longerich!

Kategorie: Allgemein
Datum: 31. Mai 2017
Beitrag kommentieren

André Greipel startet in Longerich

 

Pfingstsonntag und Pfingstmontag geht es wieder Rund in Köln- Longerich – die 65. Auflage der Cologne Classic/ des Volksbank Giro stehen am kommenden Wochenende auf dem Programm von rund 450 Athleten aus der ganzen Welt.

Im Rahmen der internationalen deutschen Meisterschaft der Paracycler werden Fahrerinnen und Fahrer aus über 20 Nationen erwartet. Aber auch bei den Sportler ohne Handicap kommen zahlreiche Teilnehmer aus den Nachbarländern – mit dem Wissen, dass  es in Longerich immer ein tolles Publikum und zahlreiche Prämien gibt.

Kurzfristig hat sich auch noch ein ganz besonderer Gast im Profirennen angekündigt:

André Greipel, Profifahrer im Team Lotto Soudal und mehrfacher Tour de France Etappensieger lässt es sich nicht nehmen, Pfingstmontag um 15:30 Uhr,  das Eliterennen mit rund 150 weiteren Fahrern zu bestreiten. Die Veranstalter können dies als Beweis für ihre gute Arbeit nehmen – denn so kurz vor der Tour de France kommt sicher nicht jedes Rennen in den Genuss solch eines Weltklassefahrers.

Von den kleinsten Radlern auf dem Laufrad bis zu den Profis –alle bekommen die Chance, sich in den zahlreichen Rennen zu messen. Auf die Zuschauer wartet ein buntes Programm aus Rad- und Inlineskaterrennen.  Einer kleine Fahrradmesse, Essens- und Getränkeständen und einem bunten Familienprogramm mit Hüpfburg runden das Angebot ab.

Schreiben Sie ein Kommentar

Kommentar